Unterricht Englisch und Western


Foto by Irina

Auf Wunsch erteile ich Ihnen gerne Reitstunden im Gelände und auf dem Reitplatz

Unterricht wird auf gut ausgebildeten Kleinpferden und Pferden erteilt. (Stall in ca. 30 Minuten mit dem Auto von Luzern aus erreichbar, Richtung Entlebuch). Gerne begleite ich Sie beim Ausreiten in Ihrer Umgebung, oder helfe Ihnen bei der Ausbildung oder Korrektur Ihres Pferdes/ Kleinpferdes oder Ponies jeder Grösse bei Ihnen zu Hause. Dank meiner langjährigen Erfahrung im Erteilen von Unterricht erkenne ich innert 1-2 Lektionen, wo Sie oder Ihr Pony Unterstützung benötigen.

Ich unterrichte Sie im Hand- und Führpferdereiten: So könnten Sie mit Ihren eigenen wohlerzogenen Pferden beim Ausreiten eine gemütliche Fresspause einlegen und Ihre Pferde frei grasen lassen!


  Ich biete Schulung am und vom Boden und vom Pferd aus an, sowie Einführung ins Wanderreiten: kurz- und langfristige Konditionierung, Streckenplanung, Beladen der Reitpferdes und des Handpferdes, geeignete Ausrüstung von Reiter und Pferd, uvm.

Auch für Kinder ab 7 Jahren eine schöne Erfahrung auf dem Pferd zu sitzen und lernen, das Pony alleine durch die richtige Atemtechnik zu reiten. Für Kinder besonders wichtig ist, dass sie Spass mit dem Pony haben und einander mögen. Kinder brauchen unbedingt gute, warme Reitbekleidung. Es wird darauf Wert gelegt, dass der korrekte Umgang mit dem Pony und die Vorbereitung / Pferdepflege vor und nach dem Reiten, Satteln, Pferd von der Weide holen, Führen, und wichtige Details, wie Strassenverkehrsregeln erlernt und geübt werden.



Mehr als 35 Jahre Erfahrung vorhanden im Englischreiten, mehr als 29 Jahre Erfahrung im Westernreiten.
Besonderes Augenmerk wird darauf gelegt, dass der Umgang mit dem Pferd nicht nur im Sattel, sondern auch am Boden erlernt wird.
Je nach Wunsch darf auf meinen Pferden mit einem bequemen Englischsattel oder mit einem Westernsattel geritten werden.
Zur Schonung der feinen Pferde wird teils auch nur mit dem Halfter auf dem Platz geübt. Mit dem Zaum zu reiten ist für fortgeschrittene Reiter möglich.

Western-Reitunterricht

Biete Unterricht im Westernreiten für Anfänger an.  Grundausbildung für Reiter und Pferde aller Rassen mit Schwergewicht auf präzise Hilfengebung und harmonisches feines Reiten/ Horsemanship. Nehmen Sie frühzeitig Kontakt auf.

Bevorzugt wird Privatstunde für 1 Reiter mit Pferd erteilt, bis zur kleine Gruppe von maximal 4 Reitern mit Pferden. Die Förderung des einzelnen Reiter-Pferdepaares ist mir besonders wichtig und es wird deshalb auf das Unterrichten grösserer Gruppen verzichtet.

Einzelunterricht in Escholzmatt für Araber

 

Englisch-Reitunterricht bzw. klassisch

(Beschreibung folgt)

Preise auf Anfrage: Als Faustregel gilt ein Preis von CHF 50.-/Lektion à 50 Min. plus Fahrspesen. Bitte benutzen Sie das Kontaktformular: www.candal.ag.vu/candal_s_gastebuch.html

Ort: Gerne komme ich zu Ihnen.

Meine Ausbildung habe ich in Canada genossen, mit Schwergewicht auf Western Pleasure und Trail. In der Schweiz habe ich bei verschiedenen Trainern Westernunterricht genossen, vor allem auf der Lindentree Farm bei Madeleine und Fritz Häberlin.

Speziell mit sehr schwierigen Pferden und Ponies und mit sogenannt unreitbaren Pferden und Ponies habe ich viel Erfahrung und kann Ihnen entsprechend geduldig und einfühlsam weiterhelfen.

Grossen Wert lege ich auf das Erreichen eines ausbalancierten Sitzes auf dem Pferd. Zu diesem Zweck wird der übende Reiter immer wieder ohne Sattel reiten. Je nach Reiter wird auch an der Longe oder am Leitseil geübt. Gelegentlich werden auch Trockenübungen für zu Hause gezeigt. Es gibt für talentierte und hoch motivierte Reiter eine theoretische Förderung mit Aufgaben in Form von Fragebögen, die kommentiert werden. Anhand von Fotos und kurzen Filmsequenzen wird der Fortschritt diskutiert.

Désirée

Reiten ohne Sattel: zum Schutze des Pferderückens verwende ich in der Regel ein weiches barebacksaddlepad, das ich aus Canada mitgebracht habe, darunter ein grosses Westernpad um genügend Reibung vom Pferderücken wegzunehmen und den Reiter genügend zu polstern. Ist es für den Reiter noch unbequem, verwende ich anstelle des Westernpads eine Distanzreiterschabracke mit polsterfreiem Rückenkanal. Damit wird auch ein Pferd bequem zu sitzen, dass noch nicht einen genügend bemuskelten runden Rücken hat, oder das einen hohen Widerrist hat. Im Winter leistet ein ganzes Lammfell sehr gute den zarten Reiter-Po wärmende Dienste.

Tipps für Nützliche Übungen

Das Pferd soll bei Gelegenheit dazu erzogen werden, überall seitlich hinzutreten. Das kann zum Beispiel fürs Aufsteigen genutzt werden. Nach jahrelanger Erfahrung empfehle ich, irgendeine Aufsteighilfe zu nutzen. Das dient der langfristigen Gesundheit beider: des Reiters für seine Hüftgelenke/Becken, dem Pferd zur Vermeidung einseitiger Entwicklung der Muskulatur, und nicht zuletzt dem verwendeten Material, also der Schonung des Steigbügelriemens oder Steigbügelblattes.

Reitbeteiligung

Für gute und geübte Reiterinnen gibt es gelegentlich die Möglichkeit einer Reitbeteiligung. Das Brevet zu haben ist dabei von Vorteil, klassisch oder western. Geländeerfahrung und Sattelfestigkeit sind erwünscht; können auch im Unterricht bei mir erübt werden.

Anfragen bitte per Kontaktformular senden: www.candal.ag.vu/candal_s_gastebuch.html

 

Was ist eine Reitbeteiligung?

Anstelle eines eigenen Pferdes erwirbt man mit einer Reitbeteiligung je nach Abmachung mit dem Eigentümer des Pferdes oder Ponies gewisse Rechte und Pflichten an einem fremden Pferd. Dafür leistet man anteilmässig eine finanzielle Entschädigung und/oder arbeitet je nach Abmachung im Stall und bei der Versorgung und Pflege des Pferdes mit. Natürlich sind die unterschiedlichsten Abmachungen möglich. Es kann sein, dass man verantwortlich für die Pflege des Sattel- und Zaumzeuges ist, oder dass man sich verpflichtet regelmässig Reitstunden zu nehmen, oder dass man Ferienvertretung macht, und vieles mehr. Vielleicht darf man an Turnieren starten, Kurse besuchen, bei der Ausbildung mithelfen, Wanderritte unternehmen...... Wichtig ist, dass beiden Parteien die Abmachung klar ist. Auf Wunsch ist auch eine schriftliche Abmachung möglich.


Reitbeteiligung für Silver: vergeben

Cherche demi- pension/ cavalière pour Silver; Looking for an experienced rider for Silver, gentle well- trained quarter horse gelding; Nette feine Westernreiterin für Silver gesucht



Silver ist sehr fein auf snaffle with shanks geritten, brav, verkehrssicher und sehr geländegängig.
Erwünscht ist ei
ne kleine Kostenbeteiligung. Silver am Freigrasen:

 


Reiten im Schnee am 28. Februar 2009

 

Pflegerin oder Reitbeteiligung oder Spaziermädchen für Speedy: vergeben

Für Speedy ist eine sehr feinfühlige, liebe und freundliche Person erwünscht. Sie soll über eine weiche Hand und einen guten Sitz verfügen. Sie soll die eigenen Wünsche immer dem Wohl und den Möglichkeiten von Speedy unterordnen und sich immer für Speedy's Gesundheit entscheiden. Dieses sehr fein gerittene eigenwillige Pferd mit Löwenherz wird 27 Jahre alt im 2010, was für ein Pferd sehr sehr alt ist. Gelegentliches gemütliches Spazierengehen mit Grasen genügt ihm. Ein schonendes Reiten ist noch möglich. Er mag es, geputzt und gepflegt, und mit Mash gefüttert zu werden. Am liebsten ist ihm das Grasen. Er hat gern seine Ruhe und schätzt es im hohen Alter, auch mal alleine im Auslauf zu sein.

 

 

Homepage kostenlos erstellt mit Web-Gear

Verantwortlich f├╝r den Inhalt dieser Seite ist ausschlie├člich der Autor dieser Homepage. Missbrauch melden